Entdecke alle Beiträge zum Thema Nahost

Gläubige skandieren Slogans während einer anti-israelischen Versammlung nach dem Freitagsgebet in Teheran. Nach dem mutmaßlich israelischen Angriff im Iran soll der Vorfall untersucht werden.

Mutmaßlich israelischer Angriff im Iran

Mitten in der Nacht wird Irans Luftverteidigung aktiviert. Nach einem mutmaßlich israelischen Angriff wächst die Sorge vor einer weiteren Eskalation in Nahost. Schlägt der Iran...

Die EU plant nach dem iranischem Angriff auf Israel neue Sanktionen.

Neue EU-Sanktionen für den Iran

In der EU werden bereits seit längerem zusätzliche Sanktionen gegen den Iran erwogen. Nach dem Angriff des Landes auf Israel soll nun gehandelt werden. Mahnungen...

Der israelische Ministerpräsident  Benjamin Netanjahu (M) betont, auf den Angriff des Irans müsse eine kluge Reaktion folgen.

Israel wägt nach Irans Angriff Optionen ab

In Israel wird weiter über eine Reaktion auf den iranischen Angriff beraten. Aus Teheran folgen Drohungen. Außenministerin Baerbock reist nach Israel und trifft Netanjahu. Die...

Das Iron-Dome-Raketenabwehrsystem feuert eine Abfangrakete ab.

So schützt sich Israel gegen die Luftangriffe

Hunderte Raketen und Kampfdrohnen hatte der Iran am Wochenende nach Israel geschickt. Dass dieser Angriff vergleichsweise glimpflich ausging, liegt an einem ausgeklügelten Abwehrsystem.

Das israelische Luftabwehrsystem «Iron Dome» fängt vom Iran abgefeuerte Raketen ab.

Israel wägt Reaktion auf Irans Angriff ab

Ein halbes Jahr nach Beginn des Gaza-Kriegs hat sich die Lage im Nahen Osten gefährlich zugespitzt. Welche Optionen hat Israel nach dem iranischen Vergeltungsschlag? Hat...

Mitglieder des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen nach einer Abstimmung. Auch ide Staats- und Regierungschefs des G7-Treffens verurteilten den iranischen Angriff aufs Schärfste.

UN-Chef sieht Nahen Osten am Rande des Abgrunds

Nach dem Angriff des Irans auf Israel ruft UN-Generalsekretär Guterres eindringlich zur Deeskalation auf. Derweil geht das Tauziehen um die Geiseln in Gaza weiter. Die...

Eine jüdische Einwanderin auf dem internationalen Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv. Die israelische Armee hat neue Schutzanweisungen für die Zivilbevölkerung veröffentlicht. (Symbolbild)

Neue Schutzanweisungen für Israels Bevölkerung

Aus Sorge vor einem Vergeltungsangriff des Irans hat Israel neue Schutzanweisungen für die Zivilbevölkerung ausgegeben. Dies betrifft die Versammlungen aber auch den Schulunterricht.

Israelische Sicherheitskräfte nehmen einen muslimischen Mann in der Altstadt von Jerusalem fest. Die Sorge vor einem iranischen Vergeltungsschlag auf israelisches Territorium wächst.

Sorge vor Angriff auf Israel wächst

Seit Tagen richten sich die Augen auf den Iran, der Israel mit Vergeltung droht. Doch bislang wurde nur ein Frachter festgesetzt. Israel und die USA...

«Ein direkter iranischer Angriff wird eine angemessene israelische Antwort gegen den Iran erfordern», sagte der israelische Verteidigungsminister Joav Galant (r) in einem Gespräch mit seinem US-Kollegen Lloyd Austin (l).

Israel auf Irans Vergeltungsschlag vorbereitet

Israel droht ein Vergeltungsschlag des Irans – und ist nach eigener Darstellung auf jedes Szenario vorbereitet. Kann eine Eskalation in Nahost abgewendet werden? Die News...

Israelische Soldaten fahren auf einem Panzer nahe der Grenze zwischen Israel und Gaza.

Ramadan endet ohne Waffenruhe in Gaza

Während die zähen indirekten Verhandlungen mit ungewissem Ausgang weitergehen, hält Israel an der geplanten Offensive in Rafah fest. Die USA hegen weiter Bedenken. Die News...

Ben-Gvir (r.) und Betzalel Smotrich setzen: Der eine droht mit Sturz, der andere will mehr Härte.

Rechtsextreme Partner erhöhen Druck auf Netanjahu

Die rechtsextremen Verbündeten gehen mit Premier Netanjahu hart ins Gericht. Der Polizeiminister Ben-Gvir droht, dem Ministerpräsidenten das Mandat zu entziehen. Kippt die Koalition?

Komm ins NEWSiversum!

Das NEWSiversum by Elisabeth Koblitz

Faktenbasiert und handverlesen: Im NEWSiversum findest du die wichtigsten Nachrichten der Woche, Hintergrund-Reportagen zu aktuellen oder vergessenen Krisen und liebevoll recherchierte Geschichten, die mich persönlich bewegen oder unserer kleinen Redaktion besonders am Herzen liegen.

Jeden Samstag um 5:00 Uhr informiere ich dich in Elli's Saturday Morning Report per E-Mail über das Wichtigste aus der Welt der Nachrichten. Praktisch zusammengefasst zum Lesen beim Frühstückskaffee oder zum entspannten Nachhören im ESMR-Podcast – denn so ein Samstagmorgen beginnt doch sicher auch bei dir manchmal viel turbulenter, als geplant…

Und zwischendurch gibt's immer wieder News und spannende Inhalte im WhatsApp-Channel und auf meinem Instagram-Kanal.

Nach oben scrollen