Die Welt im Spotlight

Trauer um einen großen Reformer – zum Tod von Michail Gorbatschow Die New York Times hat dem im Alter von […]

Trauer um einen großen Reformer – zum Tod von Michail Gorbatschow

Die New York Times hat dem im Alter von 91 Jahren verstorbenen Friedensnobelpreisträger und letzten sowjetischen Staatschef einen ganz besonderen Kranz gewunden. Im Nachruf der Zeitung heißt es: “Sein Aufstieg zur Macht in der Sowjetunion hat eine ganze Reihe revolutionärer Veränderungen in Bewegung gesetzt, die die Landkarte Europas veränderten und den Kalten Krieg beendeten, der die Welt mit nuklearer Vernichtung bedroht hatte.” Nicht schlecht als Bilanz eines ereignisreichen Lebens!

Kein Wunder also, dass Gorbatschow bis zuletzt weltweit großes Ansehen genoss. Hatte er doch in den 80ern maßgeblich dazu beigetragen, mit den USA historische Abrüstungsabkommen auf den Weg zu bringen, Rüstungskontrolle umzusetzen und den Jahrzehnte währenden Kalten Krieg zu beenden. Ohne diesen Mann wäre die Deutsche Einheit kaum zustande gekommen, deshalb wurde er hier bei uns vielleicht mehr verehrt als irgendwo sonst auf der Welt. Unvergessen die “Gorbi! Gorbi! Rufe in Ost und West.

Du hast eine News-Crew Mitgliedschaft bei Steady, aber noch kein Passwort für den News-Crew Bereich?

Kein Problem! Auf dieser Seite erhältst du einen Link, mit dem du dein Passwort festlegen kannst.

Gefällt dir, was du liest?

Dann möchte ich dich um einen kleinen Gefallen bitten: Zwar haben uns nie mehr Menschen gelesen, als heute, dennoch bleibt derzeit noch zu wenig übrig, um die realen Kosten des Projekts zu decken. Journalismus erfordert Leidenschaft. Um dieses Projekt – eine Nachrichten-Plattform mit einem Ort des sicheren Austauschs unter Frauen – zu betreiben und es weiterzuentwickeln, braucht es zudem viel Zeit, Engagement und auch: Geld. Du ahnst, worum ich dich bitten möchte: Unterstütze das NEWSiversum heute mit einer News-Crew Mitgliedschaft. Es dauert nur eine Minute. Und bewirkt Großes. Vielen Dank!

Teile des NEWSiversums bleiben für immer kostenfrei. Versprochen.

Nach oben scrollen